Erster Besuch der Klasse 1f in der Bücherei

Den ersten Besuch in der Stadtbücherei in Ober- Roden absolvierte die Klasse 1f und sammelte dabei den ersten Aufkleber fürs Ausleihen eines Buches.

Um die Kinder “Bibfit““zu machen, besuchen die ersten und zweiten Klassen der Trinkbornschule die Bücherei und bekommen dort alles rund ums Bücher Finden und Ausleihen erklärt.

Der erste Programmpunkt an diesem Tag war natürlich das gemeinsame Frühstück im Lesecafe´ der Bücherei, um sich von dem langen Fußmarsch zu erholen – zum Glück gab es auch noch Kuchen von unserem Geburtstagskind Justus.

 

Nach einer kurzen Einführung zeigte uns Frau Stenske alle Bereiche der Bücherei -  wir begannen ganz oben im Turm….

Ganz wichtig war hierbei der Bereich für die Kinder- und Jugendbücher. Dort durften sich die Kinder lange aufhalten, stöbern und überlegen, welches Buch sie am heutigen Tag ausleihen wollen.

Mit den ausgeliehenen Büchern und den neuen Bibfit- Rücksäcken ausgestattet, wurde dann erst einmal in der Vorleseecke geschmökert.

Zum Schluss bekamen die Kinder noch eine Geschichte von Herrn Novak vorgelesen.

Ein interessanter und spannender Tag!